Willkommen Raumfahrer ,
    Mein Name ist Diego und ich bin der Schöpfer von dieser Seite, von einer Leidenschaft, die ich trage seit vielen Jahren geboren , über 20, die Interesse an Phänomenen, die die Welt der UFOs beeinflussen zu bekommen ist und nicht in der schönen Insel Teneriffa solo.Vivo , in den Süden, wo sie auftreten und in der Vergangenheit stattgefunden haben , die Mehrheit der Sichtungen und Berichte darüber, und deshalb habe ich beschlossen, ein Portal, in dem all jene, die zu erstellen dies wünschen, senden Material (Fotos , Videos, Links , Erfahrungen auszutauschen , Fragen zu stellen , etc.. ), so dass meine Leidenschaft könnte beinhalten und begeistern immer mehr Menschen in die Welt der UFOs , UFO ( Objecto volador keine identificado ) in Spanisch, und für alles, was in dieser paradiesischen Insel dominiert der Fall ist, sagt mein Freund, Vater Teide, der höchste Berg in der Spagna.Per keine Informationen über , Neugier , Fragen, Senden Dateien , Dokumentation , etc.. , stehen zu Ihrer Verfügung , und es ist aus diesem Grund, dass in der Kontakt Abschnitt finden Sie alle meine Referenzen finden.

    Die Insel Teneriffa wird oft als eines der fruchtbarsten für UFO-Sichtungen in der Welt und alles, was um dieses Phänomen dreht zitiert , und das ist , wie das Wort in UFOs UFO in Spanisch, Objeto Volador Kein Identificado umgewandelt.
    Es gibt mehrere Theorien, die versuchen, eine Erklärung für die große Menge an Beobachtungen zu geben, einige sagen, dass alles, was durch die von dem höchsten Berg in ganz Spanien , der majestätische Teide ( 3718 m) ausgeübt Magnetkraft , jetzt schlafenden Vulkan , die sogar vom Weltraum aus gesehen werden kann , dank seiner Landschaften oder Außergewöhnliches , man denke nur an seine bergige Gebiete, die vom Mond oder sogar Landschaften von unserem Schwesterplaneten , Mars herausgehobenzu sein. Einfach nur einmal auf den Teide , um zu verstehen , was ich meine , alle dank der Tatsache, dass die Insel von Teneriffa Ihnen einen Großteil des Nachthimmels , die es ideal für alle, die leidenschaftlich über diese zunehmend zu sehen, sprechen Art von Sichtungen , die berühmten Sky – Beobachter .
    Im Laufe der Jahre gab es viele Sichtungen von Hunderten von Menschen sowohl zivile als auch militärische , überall auf der Insel berichtet, obwohl die wärmeren Gebieten scheinen diejenigen, die nach Süden ausgerichtet , im Bereich der Medano , dem Berg Pelada sein , Roja Berg und der schöne Strand von Tejita scheinen die, die gewählt, um nicht nur Sichtkontakt mit fremden Wesen aus anderen Welten zu sein , ein weiteres heißes Gebiet , es ist die Luft von Granadilla obwohl wir nicht übersehen, die Küste auf die Spitze das Gebiet nördlich von Punta Hidalgo in der Nähe des kleinen Küstenort Bajamar wir nicht fehlen nicht viele Zeugnisse von Menschen, die gesehen haben, eine vis -à-vis der seltsamen Wesen.
    Natürlich , es gibt Dutzende von Fällen von Sichtungen von unidentifizierten Flugobjekten in der Gegend von Las Cañadas del Teide, alle vielleicht auch aufgrund der Tatsache, dass die Website von allem und jedem isoliert und Lichtverschmutzung scheint eine ferne Erinnerung , geben dem Betrachter die Möglichkeit, sich von der Magie der Sterne und dem Charme unserer wunderbaren Universum entführt.
    Ich erwähne in diesem Artikel die besondere und am besten dokumentierten Fall einer spanischen Ufologie , ein über die Sichtung des 5. März 1979 , wo Tausende von Menschen , darunter auch Zivilisten , Militär , Piloten und Techniker sah an diesem Tag bei ca. 18 30 ist ein seltsames Phänomen am Himmel , eine Art Zick -Zack- gelben Horizont, und dann ein Phänomen, das mit der Veröffentlichung von mehrfarbigen konzentrischen Kreisen , die nach ca. 1h und die Hälfte mit einem glühenden Objekt zu Ende, eine Art Feuerball , der nach unten herab , bis sie am Horizont , die immer noch ohne offizielle Erklärung bleibt ausgeblendet.
    Wichtig sind auch Augen Sichtungen von seltsamen Objekte in der Gegend von Los Cristianos und über die Autobahn , die das Haff verbindet in Santa Cruz de Tenerife , stille Objekte , mit der Fähigkeit, ihre Form verändern , und Silber in den Himmel durch die deutlich zu erkennen ” Einsatz von Ferngläsern.
    Vielleicht werden wir nie verstehen, das Phänomen zu UFOs , aber wenn wir wirklich allein im Universum nicht eine Verschwendung von Platz sein?